Erfahren Sie schneller, was Wichtig wird

News

Was gibt es Neues bei UNITRONIC? Bleiben Sie auf dem Laufenden!

03.09.2019 11:49

Unitronic stellt vor: Asset Tracking im Transportwesen

Neben der Reduzierung des menschlichen Aufwands und der Fehlerquote ist eine der vielversprechendsten Fähigkeiten des Internet der Dinge (IoT) das sogenannte Asset Tracking. Experten gehen davon aus, dass sich der Markt für IoT-Geräte zur Anlagenverfolgung bis 2022 verdreifachen wird, und IBM hat die Anlagenverfolgung bereits als einen der Top 5 der industriellen IoT-Anwendungsfälle aufgeführt (https://www.ibm.com/blogs/internet-of-things/top-5-iot-trends-in-2018/).

Was genau ist das Asset Tracking?

Asset Tracking bezieht sich auf die Methode zur Verfolgung physischer Produkte, entweder durch Scannen von Barcode-Etiketten, die an den Objekten angebracht sind, oder durch Verwendung von Tags mit GPS, BLE oder RFID, die ihren Standort übertragen. Diese Technologien können auch für die Indoor-Verfolgung von Personen, die ein Etikett tragen, eingesetzt werden oder grundsätzlich im Transportwesen.

Weiterlesen …

23.08.2019 10:06

Unitronic stellt das industrielle und drahtlose IoT-IP-Netzwerk RIIM von Radiocrafts vor

Die Unitronic GmbH führt ab sofort Radiocrafts' RIIM (Radiocrafts Industrial IP Mesh), ein integriertes Mesh-Funksystem, im Produktportfolio. RIIM basiert auf IEE802.15.4 g/e und ermöglicht durchgängige IP-Kommunikation um Sensoren und Aktoren direkt und unkompliziert zu adressieren. Über ICI (Intelligent C-programmable I/O) kann der Kunde seine Applikation direkt im Funkmodul abbilden. Die Verwendung des 868/915 MHz ISM-Bandes sorgt für eine Reichweite von bis zu 700 Metern zwischen den Knoten im städtischen Umfeld und bis zu 20 Kilometer im Freifeld. Durch die Mesh-Funktion können auch große Gebäude und ungünstige topografische Gegebenheiten mit bis zu 1.000 Knoten optimal vernetzt werden. RIIM zielt auf Netzwerke ab, bei denen eine schnelle Time-to-Market und ein geringer Engineering-Aufwand erwünscht sind.

Weiterlesen …

31.07.2019 08:14

Landwirtschaft 4.0

Der globale Markt für landwirtschaftliche Sensoren wird bis 2023 einen Umsatz von voraussichtlich 14,3 Milliarden US-Dollar generieren, bei einer jährlichen Wachstumsrate von 13,5 Prozent für die Jahre 2019 bis 2023. Je nach Typ dürften Bodenfeuchtigkeitssensoren mit mehr als der Hälfte des Umsatzanteils den Markt dominieren. Gerade in Europa ist in jüngster Zeit eine hohe Akzeptanz von Sensoren, welche die Daten von Landwirtschaftsmaschinen direkt in die Cloud übertragen, zu erkennen. Kurzum: Die traditionell eingestellte Landwirtschaft ist im Zeitalter 4.0 angekommen. Welche intelligenten Lösungen zur exakten Bestimmung der Position und Höhe von Landwirtschaftsmaschinen eingesetzt werden können und welche Vorteile Feuchte- und Temperatursensoren zur Überwachung von Trocknungsprozessen bieten, klären wir im folgenden Beitrag.

Weiterlesen …

05.07.2019 07:54

Unitronic präsentiert LiDAR

Smart Home-Produkte boomen – vor allem Saugroboter erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit, da sie lästige Haushaltsaufgaben automatisieren und wir uns entspannt zurücklehnen können. Während die kleinen Helfer den Wohnraum oder das Büro vom Staub befreien, setzen wir uns in unser autonom fahrendes Auto, um zum nächsten Termin zu kommen. So die nicht mehr (allzu ferne) Zukunftsvision. Sowohl der Saugroboter als auch das autonome Fahrzeug kommen dabei nicht ohne Bildsensoren und die LiDAR-Technologie aus. Sie sind für die Erkennung von Hindernissen essenziell und helfen beispielsweise dabei bestimmte Objekte zu erkennen und zu umfahren. 

Weiterlesen …

18.06.2019 13:26

SENSOR + TEST 2019: Unitronic stellt intelligente Sensorik vor

Vom 25. bis 27. Juni zeigen Unternehmen ihre neuesten Sensor-Innovationen auf der Nürnberger Messe. Die AMA-Service GmbH rechnet nach aktuellem Stand mit etwa 530 teilnehmenden Ausstellern aus dem In- und Ausland. Unternehmen und Institute aus 30 Ländern haben bereits eine Vielzahl von Innovationen angekündigt.

Auch die Unitronic GmbH ist wie jedes Jahr vor Ort und präsentiert eine große Fülle an unterschiedlichsten Sensorprodukten. Diese reichen von intelligenten Parkplatzsensoren, über Gas-, bis hin zu Durchflusssensoren und erweitern das firmeninterne Sensor2Cloud-Portfolio.

Weiterlesen …

13.06.2019 08:55

SENSOR + TEST 2019: Unitronic stellt neue Durchflusssensor-Module von Audiowell vor

Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, stellt auf der diesjährigen SENSOR + TEST 2019 am Stand 559, Halle 1, erstmalig die Ultraschall-Durchflusssensormodule des chinesischen Unternehmens Audiowell Electronics vor. Die Serie FS000X verwendet Ultraschallsensoren, um Durchflussmessungen in Echtzeit durchzuführen. Einsatz finden diese beispielsweise bei der Erkennung von Leckagen oder der Kontrolle von Wasserverbrauch.

Weiterlesen …

07.06.2019 09:07

Unitronic präsentiert LiDAR

Smart Home-Produkte boomen – vor allem Saugroboter erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit, da sie lästige Haushaltsaufgaben automatisieren und wir uns entspannt zurücklehnen können. Während die kleinen Helfer den Wohnraum oder das Büro vom Staub befreien, setzen wir uns in unser autonom fahrendes Auto, um zum nächsten Termin zu kommen. So die nicht mehr (allzu ferne) Zukunftsvision. Sowohl der Saugroboter als auch das autonome Fahrzeug kommen dabei nicht ohne Bildsensoren und die LiDAR-Technologie aus. Sie sind für die Erkennung von Hindernissen essenziell und helfen beispielsweise dabei bestimmte Objekte zu erkennen und zu umfahren. 

Weiterlesen …