Erfahren Sie schneller, was Wichtig wird

News

Was gibt es Neues bei UNITRONIC? Bleiben Sie auf dem Laufenden!

UNITRONIC - DE> Über uns> Unternehmen> News> embedded world 2018 Nachlese: Unitronic präsentierte stromsparende und effiziente Embedded-Module

embedded world 2018 Nachlese: Unitronic präsentierte stromsparende und effiziente Embedded-Module

22.03.2018 11:11

Entwicklungsdienstleister stellte erstmalig die Module iMX8, Snapdragon 820 und OBD-II von iWave vor

iMX8

Das i.MX8QuadMax SMARC SOM verfügt über einen integrierten NXP Octa ARM Core-Prozessor, Dual GPU System-Technologie sowie eine 4K H.265 fähige VPU und Dual Fail-Over-fähige Display Controller. Ferner sind ein 1000/100/10 Mbps Ethernet Controller, USB Hub und 802.11ac Wi-Fi & BT4.1 Modul vorhanden. Das i.MX8QuadMax SMARC SOM zielt darauf ab, maximale Leistung bei höherer Effizienz für komplexe Embedded-Anwendungen in Consumer-, Medizin- und Industrieanwendungen zu bieten.

 

OBD-II

Zudem zeigte Unitronic das OBD II von iWave, eine vernetzte Fahrzeuglösung, die alle aktuellen Kommunikationsfunktionen wie 4G LTE, GPS-Empfänger, Wifi und Bluetooth beinhaltet. Außerdem unterstützt dieses Gerät alle OBD II-Protokolle und hat Accelerometer-, Gyroskop- und Magnetometer-Sensoren integriert. Das Produkt ermöglicht das Fahrverhalten und die Fahrzeugdiagnose per Fernzugriff von einem mobilen Device zu überwachen. Einsatz findet das Produkt beim Flottenmanagement, Connected Car-Applikationen, Telematik-Anwendungen sowie in diversen IoT-Automotive-Projekten.

 

Snapdragon 820

Der Snapdragon 820 SBC (Single Board Computer) mit Qualcomms APQ8096 SOC (System-on-a-Chip) ist eine kostengünstige Single-Board-Lösung mit 64-Bit Quad Kryo CPU, integrierter H.265 Hardware Decodierung & Codierung und einer Adreno 530 GPU. Ferner verfügt der SBC über 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth 4.1 und GPS. Die SBC eignen sich ideal für High-End-Embedded-Computing-Anwendungen, die hohe Rechenleistung, Grafik- und Multimedia-Funktionen benötigen.

Zurück