Industrielle Drucksensoren für HVAC-

Anwendungen

Die aus Dickschicht-Hybridtechnik auf Keramiksubstrat  gefertigten Drucksensoren von HYB zeichnen sich durch hohe Qualität und Genauigkeit sowie ihre lange Lebenszeit aus. Einsatz finden diese in der Industrie, in der Medizin sowie im Automotive-Bereich. Eine besondere Entwicklung stellt der LTCC-Drucksensor dar, der auch aggressivsten Umgebungen standhält.

Einige besondere Leistungsmerkmale sind:

  • Ultra-Niederdruckbereiche: 1mbar bis 10bar
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Hohe Druckgenauigkeit
  • Hervorragende Offsetstabilität
  • Hervorragende Reproduzierbarkeit
  • Schnelle Reaktionszeit
  • Analog- oder Digitalausgang
  • Unterstützung für alle gängigen Mikrocontroller
  • Sehr gute Energieeffizienz
  • Für WET / WET-Anwendungen geeignet
FREQUENZ:
GAS:
INTERFACE:
MESSBEREICH:
TECHNOLOGIE:
TEMPERATUR:
VERBRAUCH:
VERSORGUNG:
ArtikelNr. Bild Bezeichnung Verfügbarkeit Add to Cart Button Kurzbeschreibung Hersteller Datenblatt FREQUENZ GAS INTERFACE Messbereich Technologie TEMPERATUR VERBRAUCH VERSORGUNG
22634 Platzhalter HPSD 7000-001B Auf AnfrageWeiterlesen

HPSD 7000 Ceramic Pressure Transducer
Low-Temperature Co-fired ceramic (LTCC) technology
Suitable for harsh environment

HYB D.O.O.

Analog Voltage, I2C

0 .. 1Bar

Low-Temperature Co-fired Ceramic

-25°C .. +85°C

17,5 mW

5 VDC