DUAL Crimptechnik

Das Elpress DUAL-System wurde entwickelt, um die stetig steigenden Anforderungen der Crimptechnik im Schienenfahrzeugbereich zu entsprechen. Die DUAL Technologie verbindet die gewünschten Eigenschaften einer Hexagonalcrimpung mit denen einer Dorncrimpung. Daraus resultiert, dass in den verdichteten Kontaktoberflächen keine
Beschädigung der Leiterdrähte auftritt.

Elpress DUAL-System ist patentiert und getestet gemäß:
• IEC 61238-1
• DIN V 40 046 Teil 37
• SEN 245010
• EN 50155/IEC 61373

Pressverlauf

Das Crimpen erfolgt in einer zweistufigen Bewegung: Zuerst wird durch den Hexagonalcrimp der optimale symmetrische Kontakt mit dem Leiter hergestellt damit an der Verbindungsstelle keine Litzen abbrechen oder beschädigt werden. Danach erfolgt der Dorncrimp, wodurch die elektrischen Eigenschaften bis zu 30 % verbessert werden.

Die Elpress DUAL-Technologie wurde im Laufe der Jahre mit neuen Tools und Lösungen weiterentwickelt, um die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden abzudecken.

Menü