Energy Harvesting: schneller, kleiner, besser

EnOcean, Erfinder und Hersteller der patentierten „batterielosen Funksensorik“, einer Technologie, die Energie in winzigen Mengen aus der Umgebung, also etwa aus Wärme, Licht oder auch nur dem kurzen Druck auf einen mechanischen Schalter gewinnt und für die Funkübertragung eines Sensorsignals nutzt. Die Basis dieser Technologie sind extrem sparsame Energiewandler und eine ebenso sparsame wie zuverlässige Funktechnik. Damit lassen sich in Gebäuden und Industrieanlagen vollkommen wartungsfreie Sensoren ohne jegliche Kabelverbindungen einsetzen.

Die EnOcean-Produktpalette hält eine breite Auswahl verschiedener Module zur Energieerzeugung, Sende- sowie Empfangs- und Transceivermodule bereit. Standardisierte Sensorprofile sorgen für hohe Interoperabilität der Produkte unabhängig vom Sensor-Hersteller. Die EnOcean-Technologie lässt sich leicht integrieren und ermöglicht die Zusammenarbeit von Geräten und Produkten verschiedenster Hersteller in einem System. Die aktuelle Dolphin-Plattform mit ihren bidirektionalen Funk-Modulen ist rückwärtskompatibel zu allen bisherigen, unidirektionalen und batterielosen Funkschaltern, Sensoren und Aktoren von EnOcean.

FREQUENZ:
INTERFACE:
MESSBEREICH:
TECHNOLOGIE:
TEMPERATUR:
VERBRAUCH:
VERSORGUNG:
ArtikelNr. Bild Bezeichnung Verfügbarkeit Add to Cart Button Kurzbeschreibung Hersteller Datenblatt FREQUENZ INTERFACE Messbereich Technologie TEMPERATUR VERBRAUCH VERSORGUNG
19332 ECS 300 Solar Cell ECS 300 Solar Cell Auf AnfrageWeiterlesen

Solar cell for STM300 one way radio powering
35 x 12,8 x 1,1mm
S3005-D305

ENOCEAN

Solar cells

-20°C .. +65°C

21830 Platzhalter HS206F Vorrätig

C: 650mF; ESR: 50mOhm; 5.5Vnom / 5.8Vpeak
-40°C to +70°C, Tmax = 85°C
Dual Cell Device, (39,0 x 17,0mm), Thick: 2,5mm

CAP-XX

EDLC

-40°C .. +85°C

5,5 VDC