UNITRONIC GmbH - Beste Komponenten und Lösungen für Elektronik, Elektrik und Sicherheit

Eine starke Gruppe

Seit mehr als 45 Jahren steht UNITRONIC für neueste Technologien sowie hochwertige elektronische Komponenten und Module. UNITRONIC ist Teil der börsennotierten Lagercrantz Gruppe, die ihren Hauptsitz in Stockholm hat. Dank unseres leistungsstarken Mutterkonzerns können wir für unsere Kunden das Produktportfolio weiter ausbauen: Die drei Business-Units Electronics, Electric und Security bilden zusammen das UNITRONIC Distributionsangebot.

Ab sofort sind wir in Deutschland Distributor der Produkte und Lösungen von Elpress, dem schwedischen Anbieter von Crimpsystemen für elektrische Leiterabschlüsse sowie dem finnischen Unternehmen Idesco, das auf Identifikationslösungen spezialisiert ist. Beide Unternehmen gehören ebenfalls zur Lagercrantz Gruppe.

Für unsere Kunden bedeutet das: mehr Auswahl, mehr Know-how, mehr Service.

News

03.09.2019 11:49

Unitronic stellt vor: Asset Tracking im Transportwesen

Neben der Reduzierung des menschlichen Aufwands und der Fehlerquote ist eine der vielversprechendsten Fähigkeiten des Internet der Dinge (IoT) das sogenannte Asset Tracking. Experten gehen davon aus, dass sich der Markt für IoT-Geräte zur Anlagenverfolgung bis 2022 verdreifachen wird, und IBM hat die Anlagenverfolgung bereits als einen der Top 5 der industriellen IoT-Anwendungsfälle aufgeführt (https://www.ibm.com/blogs/internet-of-things/top-5-iot-trends-in-2018/).

Was genau ist das Asset Tracking?

Asset Tracking bezieht sich auf die Methode zur Verfolgung physischer Produkte, entweder durch Scannen von Barcode-Etiketten, die an den Objekten angebracht sind, oder durch Verwendung von Tags mit GPS, BLE oder RFID, die ihren Standort übertragen. Diese Technologien können auch für die Indoor-Verfolgung von Personen, die ein Etikett tragen, eingesetzt werden oder grundsätzlich im Transportwesen.

Weiterlesen …

23.08.2019 10:06

Unitronic stellt das industrielle und drahtlose IoT-IP-Netzwerk RIIM von Radiocrafts vor

Die Unitronic GmbH führt ab sofort Radiocrafts' RIIM (Radiocrafts Industrial IP Mesh), ein integriertes Mesh-Funksystem, im Produktportfolio. RIIM basiert auf IEE802.15.4 g/e und ermöglicht durchgängige IP-Kommunikation um Sensoren und Aktoren direkt und unkompliziert zu adressieren. Über ICI (Intelligent C-programmable I/O) kann der Kunde seine Applikation direkt im Funkmodul abbilden. Die Verwendung des 868/915 MHz ISM-Bandes sorgt für eine Reichweite von bis zu 700 Metern zwischen den Knoten im städtischen Umfeld und bis zu 20 Kilometer im Freifeld. Durch die Mesh-Funktion können auch große Gebäude und ungünstige topografische Gegebenheiten mit bis zu 1.000 Knoten optimal vernetzt werden. RIIM zielt auf Netzwerke ab, bei denen eine schnelle Time-to-Market und ein geringer Engineering-Aufwand erwünscht sind.

Weiterlesen …

31.07.2019 08:14

Landwirtschaft 4.0

Der globale Markt für landwirtschaftliche Sensoren wird bis 2023 einen Umsatz von voraussichtlich 14,3 Milliarden US-Dollar generieren, bei einer jährlichen Wachstumsrate von 13,5 Prozent für die Jahre 2019 bis 2023. Je nach Typ dürften Bodenfeuchtigkeitssensoren mit mehr als der Hälfte des Umsatzanteils den Markt dominieren. Gerade in Europa ist in jüngster Zeit eine hohe Akzeptanz von Sensoren, welche die Daten von Landwirtschaftsmaschinen direkt in die Cloud übertragen, zu erkennen. Kurzum: Die traditionell eingestellte Landwirtschaft ist im Zeitalter 4.0 angekommen. Welche intelligenten Lösungen zur exakten Bestimmung der Position und Höhe von Landwirtschaftsmaschinen eingesetzt werden können und welche Vorteile Feuchte- und Temperatursensoren zur Überwachung von Trocknungsprozessen bieten, klären wir im folgenden Beitrag.

Weiterlesen …